Skip to content
Detail

Blockchain in der Praxis: Smart Contracts machen Ihr Business sicher

Verträge sind eine komplizierte Angelegenheit. Sie sind zeitaufwendig, teuer und verbrennen wichtige Ressourcen – bislang zumindest. Automatische Blockchain-Verträge, sogenannte Smart Contracts, revolutionieren aktuell das digitale Vertragswesen. Auch wenn Blockchain noch in den Kinderschuhen steckt, sollten Sie jetzt schon die Vorteile kennen und nutzen.

Smart Contracts_Sunzinet

 

 

Letztes Update: 29.03.2019

49 Views total, 2 Views in den letzten 7 Tagen

Digitale Verträge ohne Manipulationsmöglichkeiten? Ja das geht! Smart Contracts sind rechtsgültige Verträge, die in Echtzeit abgeschlossen werden und das bei allerhöchstem Sicherheitsanspruch. Die Technologie hinter dem Ganzen ist Blockchain, was ein Hacken oder Fälschen faktisch unmöglich macht. Möchte man eine Blockchain hacken, müsste man mehr als 50 Prozent des gesamten Internets innehaben, was praktisch nicht möglich ist. Dieser neue Typus Verträge überwacht sich selbst und kann verschiedene Handlungen auslösen.

Neue Geschäftsfelder erschließen und überflüssige Overhead-Kosten sparen

Die Verträge eignen sich für Anwendungsfälle im B2B- und B2C-Segment gleichermaßen. Smart Contracts bieten Ihnen eine schnelle digitale Version Ihrer Verträge beliebiger Art. Studien zeigen, dass diese Art der Vertragsabwicklung eine deutlich erhöhte Sicherheit im Vergleich zu herkömmlichen Prozessen bietet.

Blockchain und Ethereum: Was ist das?

Eine Blockchain basiert auf Datensätzen, die über ein kryptisches Verfahren generiert werden. Auf diese Weise wird eine Art Buchführungssystem erstellt, das dezentral gesteuert wird und damit einen hohen Sicherheitsstandard garantiert. Wie bei einer Kette wird die Datenbank ständig in chronologischer Reihenfolge erweitert. Jeder Block beinhaltet die Prüfsumme des vorangegangenen Blocks und kann so nicht gehackt werden.

Ethereum ist eine Variante der Blockchain und bietet innerhalb dieses Systems Smart Contracts an. Damit innerhalb der Ethereum Smart Contracts Transaktionen auch durchgeführt werden können, verwendet Ethereum seine eigene Kryptowährung „Ether“ als Zahlungsmittel für Rechenleistung. Die Smart Contracts werden häufig in der für Ethereum entwickelten Programmiersprache Solidity geschrieben.

Vorteile:

 

  • Viele Arten von Vertragsklauseln werden selbst ausführbar
  • Sie erreichen eine größere Zielgruppe als bisher
  • Höhere Vertragssicherheit gegenüber traditionellem Vertragsrecht
  • Deutliche Reduktion der Transaktionskosten
  • Sie sparen viel Zeit
  • Zahlungsvorgänge effizient und direkt auslösen mittels Token
  • Prozessoptimierung bei Validierung & Authentifizierung

Hier haben wir nur einige der vielen Anwendungsbeispiele aus der Praxis, wie Smart Contracts zum Einsatz kommen können:

  • Anwendungsfall 1 Kauf am Point of Sale: Der Kunde möchte im Autohaus schnell und unkompliziert einen Wagen kaufen. Ein Code am Ausstellungsstück ermöglicht es dem Kunden, das Angebot einzuscannen und so in Sekundenschnelle einen gültigen Kauf- oder Leasingvertrag abzuschließen. Durch den Scan kann dann auf Wunsch auch direkt die erste Rate angezahlt werden. Wird die Rate nicht beglichen, können Sie die Nutzung des Fahrzeugs automatisch untersagen.
  • Anwendungsfall 2 Reise- und Flugversicherungen: Mithilfe von Smart Contracts können wir verschiedene Flug- und Reiseversicherungen abbilden. Diese Lösung bietet eine direkte und automatische Entschädigung für Versicherungsnehmer, deren Flüge z. B. verspätet sind oder ausfallen. Lediglich über die Eingabe eines Flugcodes wird direkt eine Überweisung auf das Konto des Kunden angeordnet.
  • Anwendungsfall 3 Online-Tarifwechsel: Als Telekommunikations- oder Energieanbieter haben Sie verschiedene Tarife für Ihre Kunden im Angebot. Mithilfe von Smart Contracts ermöglichen Sie einen direkten und unbürokratischen Tarifwechsel an, der mit wenigen Klicks abgeschlossen ist.
  • Anwendungsfall 4 Rezept einlösen: Der Patient bekommt vom Arzt einen Token und kann diesen in der Apotheke einlösen. Der Token dient als Ersatz für ein Rezept und macht Medikamentenmissbrauch faktisch unmöglich. Ein weiterer Vorteil: Auch die Zahlung wird bei der Einlöse direkt mit abgewickelt.

 

Fazit

Smart Contracts haben viele Vorteile und sind sowohl für Unternehmen als auch Verbraucher eine enorme Verbesserung zur klassischen Vertragsabwicklung. Lernen Sie die Vorzüge der digitalen Verträge kennen und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.

Kommentare

image description
Keine Kommentare gefunden!
KONTAKT
Jetzt beraten lassen!
Rückruf-Service
Simona Mayer | Business Development | sunzinet AG
Simona MayerBusiness Development