Nachhaltigkeit bei der Digitalagentur SUNZINET

Klimaneutralität - Unser freiwilliger Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung

,,Nachhaltige Entwicklung ist eine Entwicklung, die den Bedürfnissen der heutigen Generation entspricht, ohne die Möglichkeiten künftiger Generationen zu gefährden, ihre eigenen Bedürfnisse zu befriedigen''.

(Weltkommission für Umwelt und Entwicklung, 1987)

Klimaneutrales Unternehmen

Nachhaltig zu handeln, ist für SUNZINET von großer Bedeutung. Deshalb ist das Zitat der Weltkommission für Umwelt und Entwicklung ein wichtiger, firmenpolitischer Leitfaden. 

Um Transparenz über ökologisches und soziales Handeln innerhalb der Agentur zu schaffen, hat SUNZINET das Unternehmen „ConClimate“ im Bereich Corporate Social Responsibillity (CSR) beratend hinzugezogen. Die unternehmensinternen Emissionen wurden identifiziert und eine Reduktionsstrategie entwickelt, um unsere CO2-Emissionen künftig auf ein Minimum zu begrenzen. Jedoch fallen auch bei uns tagtäglich unvermeidbare Emissionen an – jährlich derzeit CO2 Emissionen von 73,2t – die wir durch die Unterstützung des Ausbaus von Solarenergie in Indien ausgleichen (s.u.).

Für eine bessere Zukunft

In unserem Agenturalltag handeln wir möglichst umweltbewusst.

 

REDUCE: Reduktion des Energieverbrauchs

SUNZINET bietet allen Mitarbeitenden die Möglichkeit im Mobile Office zu arbeiten, wodurch wir den CO2 Ausstoß durch die gesparten Arbeitswege deutlich reduzieren. In diesem Zuge wurden sämtliche Computer-Tower durch energiesparende Laptops ausgetauscht. Die Anreisen unserer Mitarbeitenden zu geschäftlichen Terminen erfolgt bevorzugt mit dem Zug oder in Gruppen mit einem unserer hybrid betriebenen Poolfahrzeuge. Unser Ziel ist es, bis Ende 2025 die E-Antriebs-Quote auf 90% zu steigern. Wir prüfen derzeit die Möglichkeiten auf Leichtlaufreifen umstellen, die bei den spritbetriebenen KFZs den Energieverbrauch um einen halben Liter/100km durch den geringeren Rollwiderstand senken. In unseren Büroräumen werden sämtliche Leuchtmittel auf LED umgestellt und in unserem Head Office in Köln sind Oberlichter eingebaut, um strombetriebene Lichtquellen durch natürliche zu ersetzen bzw. ergänzen. Die Hosting-Partner von SUNZINET befinden sich bereits zu ca. 70% auf Servern, die mit nachhaltigen Energien betrieben werden. Bis Ende des Jahres 2023 streben wir 90% an, um dann im Jahr 2024 unser Ziel der 100% grünen Serverlandschaft für unsere und die Server unserer Kunden zu erreichen.

 

REUSE, REFILL & RECYCLE: Den Unterschied machen

Bei SUNZINET achten wir darauf das Bewusstsein für ein nachhaltiges Zusammenleben im Büroalltag zu schaffen. Ein fest installierter Wasserspender sorgt dafür, dass unsere Mitarbeitenden weniger Plastikflaschen mit an den Arbeitsplatz bringen und stattdessen von uns gestellt refill Glasflaschen auffüllen. Auch bei der Bewirtung in Kundenterminen werden alle Getränke nur in Glasflaschen angeboten. Der Agentur-Bohnenkaffee ist Fair Trade und wird über einen regionalen Anbieter geliefert. Kapselkaffee gibt es bei uns nur in den Konferenzräumen und die Kapseln werden separat entsorgt, um das Aluminium darin zu entsorgen. Im kommenden Jahr planen wir die Umstellung auf losen Kaffee. In unserer Agentur gibt es eine klar vorgeschriebene Mülltrennung mit speziellen Mülleimersystemen. Für Batterien und alte Handys steht eine Sammelbox zur Verfügung. So sorgen wir dafür, dass Batterien und Elektroschrott nicht unsachgemäß zu Hause entsorgt wird. Weitere, laufende Prozesse sind der Umstieg auf Recyclingpapier im Drucker, sowie bei Toiletten- und Küchenpapier und die Umstellung auf Bio-Putzmittel.

 

Große Einsparpotenziale beim Papierverbrauch

Seit Jahren arbeiten wir erfolgreich daran unser Office papierlos zu gestalten. 2022 sind ca. 85% aller Ein- und Ausgangsrechnungen sowie Mahnungen und Verträge nur noch digital. Intern werden Urlaubsanträge sowie firmenindividuelle Prozesse z.B. zu Freigaben digital eingereicht. Bis Mitte des Jahres 2023 haben wir das Ziel formuliert, alle Eingangsrechnungen nur noch digital zu erhalten sowie doppelseitigen Druck als Standard bei uns festzulegen. Dadurch werden ca. 30% des Papierverbrauchs eingespart

Soziale Projekte bei SUNZINET

Errichtung von Solarparks in Indien 

SUNZINET unterstützt den Ausbau erneuerbarer Energieerzeugung für die indischen Bundesstaaten Maharastra, Orissa, Jharkhand, Gujarat und Andhra Pradesh. In Jaloya werden Solarparks mit Photovoltaikanlagen errichtet, die jährlich circa 349.000 MWh sauberen Strom erzeugen. Somit werden pro Jahr 298.871 t CO2 eingespart. Der gewonnene Strom wird in das lokale Netz eingespeist. Das Projekt dient nicht nur der verbesserten Energieversorgung, sondern optimiert zudem die Infrastruktur und schafft neue Arbeitsplätze für die Menschen vor Ort.

 

ROTE NASEN 

Das ROTE NASEN-Recyclingprogramm ,,Recycling4Smile'' verbindet Umweltschutz und Lebensfreude. Gebrauchte Druckerpatronen und Laserkartuschen werden in sogenannten ROTE NASEN Boxen zur Wiederverwendung gesammelt. Jede Spende hilft Kindern und Pflegebedürftigen in Not und zaubert ihnen ein Lächeln ins Gesicht. Wir tauschen leere Druckerpatronen und Kartuschen gegen ein Lachen. Gleichzeitig sparen wir somit Ressourcen ein und schützen unsere Umwelt.

 

Planet Tree

SUNZINET ist offizieller Partner von Planet-Tree. Bei uns kommen Geschenke nicht eingepackt in Papier oder Folie und mit Schleifenband versehen daher, stattdessen kann das Präsent mittels QR-Code mit Koordinaten in einem heimischen Forst entdeckt werden. Jeder SUNZI bekommt zum Geburtstag einen echten Baum geschenkt, der zur Verbesserung der lokalen Luft sowie der weltweiten klimatischen Bedingungen beiträgt. Jährlich kommen mehr als 170 weitere zertifizierte Bäume hinzu. Für eine dauerhafte und nachhaltige Entwicklung der Generationen.

Unsere Nachhaltigkeits-Ziele

  • Unser Ziel ist es im ersten Schritt, Transparenz in Bezug auf unsere unternehmensinternen Umweltauswirkungen zu schaffen.
  • Wir wollen durch Eigenverantwortung eine nachhaltige Zukunft mitgestalten.
  • Unsere Vision ist es, Nachhaltigkeit in unseren Unternehmensstrukturen fest zu verankern und unsere Umweltauswirkungen transparent aufzuzeigen.

 

Der Purpose von SUNZINET ist es, die digitale Welt von morgen zu verbessern - doch möchten wir zudem unseren Beitrag für eine nachhaltige Zukunft leisten.